Berufserfahrung

  1. HR Manager

    September 2014 – JetztAlles rund um den Mitarbeiter!
  2. Barkeeper

    Wettercafe - Innsbruck

    Oktober 2011 – Juni 2014Bestes (Augustiner) Bier in Innsbruck ausgeschenkt und eine tolle Zeit mit wahnsinns Gästen verbracht. Neben dem Studium 3-4 Tage Abends (meistens bis in die Nacht) gearbeitet. Vom Lehrmeister Christian "Meteorologe" Zenkl sehr viel mitgenommen ...
  3. Chef de Rang

    Wirtshaus am See - Bregenz

    Juni 2009 – August 2009Dort kann man lernen, was Stressresistenz und Teamgeist heißt! 2 Paar Schuhe in knapp 3 Monaten - Wahnsinns Team - toller Chef ... Bregenzer Festspiele for life
  4. Stellv. Restaurantleiter

    Alter goldener Berg - Oberlech

    Dezember 2008 – April 2009Vertretung des "Wirtes" - Einteilung und Motivation von 6 Mitarbeitern - eine Hammer Zeit bei Fam. Pfefferkorn Mittag Schihütte mit Niveau - Abends Fine Dining
  5. Sommelier

    Grand Hotel - Mackinac Island

    Mai 2008 – November 200864 Speisenträger / 36 Kellner / 15 Barkeeper --> ca. 900 Gäste am Abend mit 2 "Sommelier" Kollegen durfte ich den Dining Room im Grand Hotel auf Mackinac Island, MI - USA leiten. Tolle Erfahrung - perfekte Kreuzfahrt nach der Saison
  6. Stellv. Restaurantleiter

    Alter goldender Berg - Oberlech

    Dezember 2007 – April 2008Vertretung des "Wirtes" - Einteilung und Motivation von 6 Mitarbeitern - eine Hammer Zeit bei Fam. Pfefferkorn Mittag Schihütte mit Niveau - Abends Fine Dining
  7. Bartender

    La Canela - Los Belones

    Mai 2007 – November 2007Bester Sommer Allerzeiten in Südspanien - für die Bar-Erfahrung TOP
  8. Chef de Rang

    Rote Wand - Lech am Arlberg

    Dezember 2006 – April 2007Á la Carte Restaurant - 16 Punkte --> beim damals jüngsten 2 Hauben Koch Österreichs - Sandro Gamsjäger Hammer Zeit bei Fam. Walch
  9. Oberkellner

    Wengermühle - Schörfling am Attersee

    Mai 2006 – Oktober 2006Als Maitre in einem 2 Hauben (15 Punkte) Restaurant in einer kurzen Sommersaison am Attersee - Sehr viel gelernt, sofort viel Verantwortung bekommen - eventuell ein wenig zu früh in der Karriere. Daher auch viel Lehrgeld bezahlt aber unglaublich wichtig f
  10. Chef de Rang

    Rote Wand - Lech am Arlberg

    Dezember 2005 – April 2006HP - Restaurant und Hotel-Bar --> Bester Barkeeper am Arlberg (Gerhard Salmutter) brachte mir in 2 Monaten mehr bei, als 2 Jahre Tourismuskolleg IBK mit intensiver Bar-Ausbildung ... Danke Gerhard!
  11. Barkeeper - Chef de bar

    Walch's Eventcatering

    Juni 2005 – Dezember 2005Verschiedenste Caterings in ganz Europa - von 2000 Gästen bei der Moto GP bis 20 Gäste bei einer Privatparty für die Prominenz - unglaublich abwechslungsreich; Dank Joschi Walch sehr viel für die Zukunft lernen können. "Bei Walch's Lust und Laune Caterin

Ausbildung

  1. MCI - Management Center Innsbruck

    Universität

    2014B.A. - Unternehmensführung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft; 2009 - 2012 M.A. - Strategisches Management im Tourismus; 2012 - 2014
  2. Tourismuskolleg des Bundes Innsbruck

    Schule

    2005Ausbildung zum Diplomierten Touristikkaufmann

Sprachen

  1. Englisch (Fliessend)
  2. Französisch (Grundkenntnisse)
  3. Spanisch (Gut)
  4. Italienisch (Grundkenntnisse)

Auszeichnungen

  1. Sicherheits Vertrauensperson

    2017