Kirstin Kailbach

Kirstin Kailbach

Marketing Manager @Eva Hotel GmbH

Das Rezept für den perfekten Apfelstrudel

@Eva Hotel GmbH

Himmlisches aus dem eva, - Augen schließen, tief durchatmen. Möchtet ihr euch ein kleines bisschen Urlaub nach Hause holen? Einen fruchtig süßen Hauch aus den Bergen? ?Wir verraten heute das Rezept für den perfekten Apfelstrudel – ganz einfach zum Nachmachen! Einkaufsliste ?Für den Teig: 250 g Mehl eine Prise Salz 1 Ei 100 ml Wasser 1 EL Öl ?Für die Füllung: 100 g Semmelbrösel 50 g Butter 140 g Zucker 10 g Zimt 170 g Rosinen 10 g Zitronensaft 1,2 kg entkernte Äpfel 1 Schuss Rum Butter zum Bestreichen Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung ?Für den Teig: Alle Zutaten zu einem weichen Teig kneten, zu einer Kugel formen und diese in einer kleinen Schüssel voller Speiseöl für 30 Minuten baden. Anschließend den Teig ausrollen, hauchdünn ausziehen und mit der flüssigen Butter bestreichen. ?Für die Füllung: Die Semmelbrösel in der Butter goldbraun rösten und mit Zimt und Zucker vermischen. Anschließend mit Rosinen, Zitronensaft, den Äpfeln und dem Rum vermengen. Die Masse wird nun auf dem Teig verteilt, dann zu einem Strudel gerollt und bei 190°C goldbraun gebacken. Anschließend muss der Strudel noch ca. 30 Minuten ruhen, bevor er mit Puderzucker bestäubt serviert wird. Der himmlische Duft vom warmen Apfelstrudel verbreitet sich in der gesamten Wohnung. Vom ersten bis zum letzten Bissen – man könnte schwören, man sitzt auf der eva,ALM und genießt den Nachmittag. Der Duft vom Urlaub – so schmeckt eva,

Dish
  • 13º

Comment (0)

Log in or Sign inTo leave a comment.