Isabel Laczkovic

Isabel Laczkovic

Sales Manager @Le Méridien Vienna

Mein Weg in die Hotellerie und Gastronomie

Manchmal verläuft ein Weg zum Traumjob über Umwege. Mein Weg begann mit einem Rechtstudium in den USA und danach einem Job in einer der besten Law Firms der Staaten. Doch was ich wirklich gerne mache ist Cocktails trinken, mit Leuten quatschen und Neues ausprobieren – und genau das hat mich in die Tourismusbranche geführt. Was mich an der Hotellerie begeistert: Jobs in unserer Branche spiegeln genau das wieder, was ich liebe und leben – täglicher Kontakt mit verschiedensten, spannenden Menschen und unvergessliche Erlebnisse. Unser Ziel ist es jeden Gast zu begeistern. Selbstverständlich macht jede Abteilung dies auf einem anderen Weg, doch jeder macht es aus voller Leidenschaft und Überzeugung. Und wer arbeitet nicht gerne mit leidenschaftlichen Menschen zusammen um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen? Nicht zu vergessen: Man wächst mit jeder Aufgabe und hat dadurch jede erdenkliche Aufstiegsmöglichkeit. Was mich letztendlich ins Le Méridien Vienna geführt hat, war das positive Kundenfeedback aber auch die Tatsache, dass das Le Méridien seit Jahren versucht neue Trends zu setzen und allen Mitarbeitern genug Freiraum für Kreativität bietet.

Stories
  • 0º

Comment (0)

Log in or Sign inTo leave a comment.