Johannes  Fuchs

Johannes Fuchs

Küchendirektor - Maître de Cuisine @Schloss Fuschl Resort

Warum ich Koch geworden bin

@Schloss Fuschl Resort

An diese Geschichte erinnere ich mich sehr gerne zurück. Ich bin immer viel bei meiner Oma gewesen. Die haben selbst einen Bauernhof gehabt und dort war ich auch oft dabei wenn sie z.B. Schweine geschlachtet haben. Danach habe ich mit meiner Oma gemeinsam gekocht und sie hat mir gezeigt wie man Bratwürstel, Geselchtes usw. macht. Außerdem hab ich selbst schon immer gern gegessen Ich hatte große Freude dabei und für mich war nach der Schule klar, dass ich Koch werden will. 

Meine Ausbildung habe ich in Niederösterreich in einem Restaurant mit klassischer österreichischer Küche gemacht. Dann bin ich zum Bundesheer und weiter nach Kitzbühel, Arlberg und in die Steiermark. Nach ein paar Stationen bin ich hier zum Schloss Fuschl gekommen. Was mir hier so gut gefällt ist der Mix zwischen den Österreichischen Klassikern wie Kalbsrahmgulasch oder Salzburger Nockerl und der französischen Küche. Im Sommer kochen wir auch gerne einmal mediterran oder einfach so wie ich mich gerade fühle.

Career
  • 17º

Comment (0)

Log in or Sign inTo leave a comment.