Darius Wieczorek

Darius Wieczorek

Restaurantdirektor @Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Mein Weg ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

@Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Als ich das erste Mal vor dem Fairmont Hotel im Hamburg stand wusste ich eines: Ich will hier arbeiten! Ich sah die Portiers und wie sie die Gäste begrüßten. Ich wurde sofort vom Charme des Hotels überzeugt und beschloss, es zu versuchen und mich zu bewerben. Nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch begann ich im Haerlin Restaurant zu arbeiten.

Ich wurde am Anfang wirklich herzlich aufgenommen und konnte in kurzer Zeit viele Leute kennenlernen. Da das Haerlin damals noch in der Sommerpause war, bekam ich die Möglichkeit, im Jahreszeiten GRILL zu arbeiten und hier das zu machen was mir wirklich Spaß bereitete ? am Tisch direkt vor den Gästen zu arbeiten. Danach war ich für eine gewisse Zeit im Haerlin und nach einem Jahr bin ich dann ins damalige asiatische Restaurant gewechselt. Nach einem weiteren Jahr wurde mir dann aufgrund meiner Leistungen die Leitung der Terrasse angeboten. Das war ein Highlight für mich und ich genoss die Arbeit sehr. Die nächste Station war der stellvertretende Oberkellner im Jahreszeiten GRILL. Dies gab mir die Möglichkeit, nach einiger Zeit den damaligen Oberkellner, der in Pension ging, zu ersetzen. Zum einen war das natürlich eine große Ehre, zum anderen waren aber auch die Fußstapfen in die ich treten sollte sehr sehr groß. Aber ich hatte mein Ziel erreicht und konnte mich in meiner Position schnell etablieren.

  • 11º

Comment (0)

Log in or Sign inTo leave a comment.