Artur Gottmann

Artur Gottmann

Inhaber / Geschäftsführung @Benchmarked

Digitale Transformation im Marketing

Der Begriff "digitale Transformation" ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Es beschreibt einen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungsprozess durch den Einsatz von digitaler Technologie. Allerdings besitzt nur ein Teil der deutschen Unternehmen eine Strategie und das Know-How damit umzugehen. Alexander Keßler, WU Wien, Institut für KMU-Management bei der Studienpräsentation: "Man weiß, dass die Digitalisierung ein unaufhaltsames Thema ist, weiß aber gleichzeitig nicht, wie man damit umgehen soll" Eine Befragung der Münchner Initiative "Snapshot" von Roland Berger liefert folgendes schockierendes Ergebnis: 82,4 Prozent der Befragten gaben an, dass sie sich im Rahmen der Digitalisierung "nicht gut aufgestellt" fühlen würden. Fakt ist, dass sich Unternehmen heutzutage schnell weiterentwickeln müssen um auch weiterhin wachsen zu können und wettbewerbsfähig zu bleiben. Vor Allem in der Neukundengewinnung und -bindung ist die Digitalisierung schon lange sichtbar: Das Kaufverhalten der heutigen Konsumenten hat sich radikal verändert - man spricht hierbei vom werteorientierten Marketing 3.0. Eine durchgeführte Studie, durch eines der erfolgreichsten Wirtschaftsmagazine der Welt "Forbes" im Jahr 2013 hat ergeben, dass 62% der befragten durch Social Media Kanälen mit Unternehmen interagieren und sogar 89% der Befragten (Stand 2017) vor Kaufentscheidungen im Internet recherchieren. Dabei entscheiden Konsumenten zwischen Unternehmen zunehmend aufgrund von sozialen Engagements und der Verfolgung von guten Zwecken. Ich möchten Ihnen hier 4 Anzeichen präsentieren, die Ihnen signalisieren, dass Sie sich zukünftig stärker mit der digitalen Transformation und Ihren Marketinginstrumenten auseinander setzen sollten: 1. Ihre Umsätze sinken und Sie können sich nicht mehr einzig und allein auf Mundpropaganda verlassen 2. In Ihrer näheren Umgebung eröffnen neue und junge Konkurrenzunternehmen 3. Ihre Website ist im Internet nicht auffindbar, lässt sich nicht tracken und generiert keine Neukundenkontakte 4. Sie sind aufgrund der vielzahl der verschiedenen Marketingmaßnahmen und ihrer Effektivität maßlos überfordert

Tools & Techniques
  • 7º

Comment (0)

Log in or Sign inTo leave a comment.