Johannes Marterer

Was ich mir von Auszubildenden erwarte

@Steirerschlössl

Wir bilden bei uns sehr gerne Lehrlinge aus. Dabei achten wir darauf immer nur einen Lehrling einzustellen. So können wir uns komplett auf ihn einstellen und ihm unsere gesamte Aufmerksamkeit widmen. Natürlich werden sie dadurch noch ein bisschen mehr gefordert und müssen sich anstrengen. Nach den 3 Jahren sind sie jedoch super ausgebildet und dankbar. Für mich ist es wichtig den Lehrling auch immer ein bisschen zu pushen, damit er sich richtig entfalten kann und ich so das Beste aus ihm heraushole. ? Beim Einstellungsgespräch versuche ich vor allem zu erfahren, ob der Bewerber oder die Bewerberin Hausverstand hat. Das ist für mich das Wichtigste, alles andere kann man lernen. Mit viel Disziplin und Biss stehen einem die Türen offen!

Career
  • 53º

Comment (2)

Log in or Sign inTo leave a comment.

Wenn sich ein Lehrling findet. Ist mittlerweile gar nicht so einfach. Auch die Lehrlinge zu halten. Die Balance aus Fordern und Fördern während man die Ungeduld der jetzigen Generation hinnehmen muss...

@Carl: Da sprichst du sehr wichtige Themen an. Ich finde es aber super, das sie sich z.B. nur auf einen Lehrling konzentrieren und auf ihn eingehen. Vielleicht schafft man es so die Lehrlinge zu halten.